Home Sitemap  english version 

Erstkontakt

Wenn Sie an einem Vorgespräch interessiert sind, können Sie Termine telefonisch unter 0175 / 954 96 85 oder per E-Mail unter kontakt@psychotherapie-dombrowe.de mit mir absprechen. Wenn Sie sich telefonisch bei mir melden, um einen Termin zu vereinbaren, erreichen Sie häufig nur die Mailbox, da ich mich aktuell im Gespräch befinde. Wenn Sie mir jedoch eine Nachricht mit Ihrer Rückrufnummer und Ihrer Erreichbarkeit hinterlassen, rufe ich Sie wochentags innerhalb von 24 Stunden zurück.

Vorgespräche

Um zu überprüfen, ob die Indikation für eine Psychotherapie vorliegt, finden bis zu fünf Vorgespräche statt. Dazu gehört die Erfassung der Symptomatik, Ihrer gegenwärtigen Lebenssituation, ihrer Biographie und aller Vorerkrankungen. Je nach der diagnostischen Einschätzung meinerseits, mache ich Ihnen einen Therapievorschlag. Dazu kann auch gehören, dass ich eventuell eine andere Therapieform vorschlage, wie z.B. die Verhaltenstherapie oder zunächst eine medikamentöse Therapie. Sollte sich die Indikation für eine Psychotherapie ergeben, so werden wir gemeinsam Therapieziele herausarbeiten. Eine fortlaufende Psychotherapie dauert je nach Problemlage zwischen 25 und 80 Stunden, in Einzelfällen auch mehr. Alle Inhalte werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt, da ich der beruflichen Schweigepflicht unterliege.

Mitarbeit

Wenn Sie sich entschließen eine Therapie aufzunehmen, so erfordert dies Ihre aktive Mitarbeit und die Bereitschaft über Ihr inneres Erleben zu sprechen, auch wenn es Ihnen manchmal beschämend oder ängstigend erscheint. Der psychotherapeutische Prozess ist erfahrungsgemäß mit Höhen und Tiefen verbunden. Selbsterkenntnis und die Veränderung von Gewohnheiten des Denkens, Fühlens und Handelns kosten Anstrengung und sind mitunter auch mit einer zeitweiligen Intensivierung der Symptome verbunden.

Ausfallhonorar

Die Organisationen der psychotherapeutischen Praxis erfordert, dass Patienten ihre Termine einhalten. Wenn ein Patient nicht zum vereinbarten Termin erscheint bzw. diesen kurzfristig abgesagt, kann der Therapeut diesen Termin in der Regel nicht mehr anderweitig vergeben. Der Therapeut hat also in dieser Zeit Verdienstausfall. Daher möchte ich Sie bitten Sitzungstermine, die sie nicht wahrnehmen können, mindestens 48 Stunden vorher abzusagen (telefonisch, schriftlich oder persönlich). Wenn die Sitzung für Montag vereinbart ist, muss die Absage am vorausgehenden Freitag bis 18:00 Uhr vorliegen. Andernfalls wird unabhängig vom Grund der Verhinderung ein privat zu zahlendes Ausfallhonorar in Höhe des üblichen Behandlungshonorars fällig. Sofern es mir gelingt, kurzfristig abgesagte Termine anderweitig zu vergeben, kann ich auf das Ausfallhonorar verzichten.

Vorzeitiges Therapieende

Bei einem Entschluss zur vorzeitigen Beendigung einer laufenden Psychotherapie sollte noch mindestens eine weitere Sitzung stattfinden, damit die Gründe, die zum Abbruch geführt haben, besprochen und reflektiert werden können.

Honoraranspruch

Unabhängig davon ob bzw. in welcher Höhe die Kosten für erbrachte Leistungen von Seiten der privaten oder gesetzlichen Krankenversicherung oder der Beihilfe erstattet werden, besteht ein vollständiger Honoraranspruch gegenüber dem Patienten für erbrachte Leistungen.

Ausschlusskriterien für eine ambulante Psychotherapie

  • Für Patienten, die mit konkreten Gedanken sich das Leben zu nehmen beschäftigt sind, ist eine ambulante Psychotherapie nicht mehr ausreichend. In diesem Fall ist eine vollstationäre Behandlung in einem psychiatrischen Krankenhaus notwendig.
  • Für Patienten mit Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis ist im Fall einer akuten psychotischen Episode eine vollstationäre Behandlung in einem psychiatrischen Krankenhaus notwendig.
  • Bei Patienten mit akutem Substanzmissbrauch muss erst eine stationäre Entgiftung und Entwöhnungsbehandlung stattfinden, bevor eine ambulante Psychotherapie erfolgen kann.
  • Für Patienten mit Essstörungen in einem bedrohlichen körperlichen Zustand ist eine vollstationäre Behandlung in einem psychiatrischen Krankenhaus notwendig.

Hilfreiche Adressen bei akuten Krisen und Notfällen

Hilfreiche Adressen bei der Suche nach einem Vertragsbehandler
  • www.kvberlin.de/60arztsuche/schnellsuchep.html
    www.psych-info.de
  • www.psychotherapeutenliste.de
  • www.therapie.de
CMS artmedic